Shopfloor Management Coaching

Die Herausforderung

Die LTI Motion GmbH nutzt bereits Shopfloor Management, um in ihren Produktionsbereichen Aufträge zu besprechen und Werker zu informieren. Die Kommunikation in den Stehungen erfolgte bislang jedoch eindimensional von Führungskraft zu Teammitgliedern und es wurde nur wenig mit Hilfe von Kennzahlen gesteuert.

Mit Hilfe von Coaching der Führungskräfte in der Produktion soll das Shopfloor Management zu einem wirksamen Steuerungswerkzeug weiterentwickelt werden.

Die Lösung

Innerhalb des Projekts wurden zwei Ansätze verfolgt:

  1. Durch Coaching der Führungskräfte die Interaktion mit den Werkern während den Stehungen verbessern und als Führungsroutine etablieren.
  2. Konzeptionell Kennzahlen erarbeiten, die zum einen direkt auf dem Shopfloor zur Steuerung verwendet werden können und zum anderen auf die Bereichsziele einwirken.

Das Ergebnis ist ein Shopfloor Management, dass die Führungskräfte mit Hilfe von Kennzahlen früher auf Probleme reagieren lässt und die Werker durch mehr Interatkion in den Stehungen einbindet.

Stunden Coaching

Führungskräfte begleitet

Neue Shopfloor Besprechungen eingeführt

Neue Kennzahlen definiert

Das was mir am besten an den Ergebnissen des Shopfloor Coachings gefällt ist, dass die Mitarbeiter siche mehr in die Stehungen einbringen und von ihrem Ist-Zustand erzählen.

Eugen Raisch

Teamleiter Operational Excellence & Digitalisierung, LTI Motion GmbH

Das vollständige Testimonial als Video

Fragen zum Projekt?

Dr.-Ing. Christian Hertle

CEO Business Development

Interesse geweckt?